Arbeitsdienst

Wie bei einem Verein unserer Größe zu erwarten ist, muss zur Pflege und zum Erhalt unseres Geländes, der Gebäude und Einrichtung einiges an Arbeit investiert werden. Um diese Arbeit möglichst fair auf die Schultern aller Mitglieder zu verteilen gibt es den sogenannten Arbeitsdienst. Jedes Vereinsmitglied muss (aktuell) pro Jahr 18 Stunden Arbeitsdienst leisten. Jeder im Kalender eingetragene Arbeitsdienst umfasst 3 Arbeitsstunden. Es folgen die nächsten Termine für den Arbeitsdienst. Alle weiteren Arbeitsdienste sind im Kalender aufgelistet.

Apr01

Arbeitsdienst

Uhrzeit: 9:00 bis 12:00

Details ...

Apr07
Apr09

Neben diesen festgelegten Terminen gibt es auch noch sogenannte Sonderarbeitsdienste. Das sind Arbeiten die zum Teil dringend erledigt werden müssen oder einfach nur länger als die 3 Stunden eines regulären Arbeitsdienstes in Anspruch nehmen. Aktuell stehen die folgenden Sonderarbeitsdienste an. Bei Interesse bitte unbedingt zunächst den Platzwart kontaktieren.

  • Sonderarbeitsdienst: Zaun neu streichen - Der Zaun muss zunächst entrostet und dann gestrichen werden. Alle notwendigen Arbeitsmittel werden gestellt. Bei Interesse bitte den Platzwart kontaktieren.